Gefahrguteinsatz

Datum: 14. Oktober 2021 um 7:30
Alarmierungsart: Alamos, Pager
Einsatzart: HGefahr1 
Einsatzort: Heiligenrode
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Firma Aschenbrenner , Firma Schnittger , Polizei Nordhessen 


Einsatzbericht:

Bei Rangierarbeiten wurde der Tank eines LKW beschädigt und lief aus.

Die Fahrer des LKW reagierten sofort und schützten einen Kanaleinlauf mittels Sand gegen das Eintreten von Dieselkraftstoff.
Bis zu unserem Eintreffen versuchte der Fahrer die austretenden Mengen durch zuhalten der Leckage zu vermindern.
Den Restinhalt des Tanks pumpten wir in eingeeignetes Gefäß ab und streuten entstandene Dieselflecken mit Bindemittel ab. Die anschließende Endreinigung übernahm die Firma Aschenbrenner, das Abschleppen des LKW übernahm die Firma Schnittger.