Zeigt 35 Resultat(e)

Ölspur

Am Nachmittag des 2. Januars kam es in Heiligenrode zu einer Ölspur, die durch den Regen in angrenzende Kanaleinläufe zu fließen drohte. Wir haben den Bereich mit Bindemittel abgebunden und konnten kurze Zeit später wieder einrücken. 

Ölspur

Zu einer Ölspur kam es am Morgen des Heiligenabend. Ausgelaufenes Öl drohte in einen Kanal zu laufen. Wir haben die Betriebsstoffe gebunden und die Stelle mit Schildern abgesichert.

Ölspur

Eine Ölspur war Grund der Alarmierung am Nachmittag. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden aufgenommen und die Straße mit Schildern gesichert. 

Ölspur

In den Mittagsstunden kam es zu einer Ölspur. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden aufgenommen und die Straße mittels Schildern gesichert.  

Ölspur

Im Ortsteil Sandershausen kam es am Freitagmorgen zu einer Ölspur.  Ein Fahrzeug hat großflächig Betriebsstoffe verloren. Wir haben den betroffenen Bereich mit Bindemittel abgestreut und Schilder gestellt.

Ölspur

Am Donnerstagmorgen wurden wir nach Sandershausen zu einer Ölspur alarmiert. Im Bereich von der Grundschule bis zur Hauptstraße hat ein Fahrzeug Betriebsstoffe verloren. Wir haben die betroffenen Bereiche abgebunden und konnten nach gut einer Stunde wieder einrücken.

Ölspur

Zu einer Ölspur wurden wir Donnerstagabend alarmiert.  Ein LKW hat Betriebsstoffe verloren im Bereich „An der Autobahn“. Wir sicherten den Bereich mit Schildern und haben eine Fachfirma mit der Beseitigung beauftragt. 

Ölspur

Noch an der ersten Einsatzstelle, der BMA, informierte die Leitstelle uns über einen Folgeeinsatz, eine Ölspur in Heiligenrode. Betriebsstoffe, auf etwa 200 Meter, wurden von uns abgebunden und das Bindemittel anschließend wieder aufgenommen. Der betroffene Bereich wurde mit Schildern abgesichert.

Ölspur

Telefonisch wurden die Gemeindebrandinspektoren über eine Ölspur im Ortsteil Heiligenrode informiert. Nach einer kurzen Erkundung vor Ort konnte ein Eindringen des Öls in die Kanalisation nicht ausgeschlossen werden. Der betroffene Bereich wurde mit Bindemittel abgebunden und das Eindringen in den Kanal verhindert.  

Ölspur

Im Ortsteil Sandershausen sollten Betriebsstoffe auf der Strasse sein. Durch den Schneeregen wurde das Öl großflächig am Straßenrand verteilt. Wir haben die Gulli-Eingänge mit Bindemittel abgesichert und kleinere Ölflecken aufgenommen.