Zeigt 33 Resultat(e)

Ölspur

Am Silvesternachmittag wurden wir mittels Pager zu einer Ölspur alarmiert. Ein PKW hat sich in einer Verkehrsberuhigten Wohnsiedlung an einer Bremsschwelle die Ölwanne aufgerissen und so eine Ölspur verursacht. Wir streuten das Öl mit Bindemittel ab, nahmen dieses wieder auf und stellten Warnschilder auf.

Ölspur

Der zweite Einsatz zum Adventssonntag führte und nach Heiligenrode, auch zu einer gemeldeten Ölspur. Die Kameraden waren gerade wieder eingerückt, da kam über Funk die Information zum Folgeeinsatz. Über einen Straßenzug verteilt fanden wir eine Ölspur vor. Der betreffende Bereich wurde von uns mit Bindemittel …

Ölspur

Alarmierung zu einer Ölspur am Adventssonntag. In Sandershausen am Parkplatz zum Hafen hat ein Wohnmobil aufgrund eines technischen Defektes Hydrauliköl verloren. Das Öl wurde von uns mit Bindemittel aufgenommen und gebunden. 

Ölspur

Zu einer längeren Ölspur kam es in einem Wohngebiet in Niestetal-Sandershausen. Aufgrund der Länge und des Ausmaßes wurde entschieden eine Fachfirma zu beauftragen. Um die Verkehrsteilnehmer zu warnen wurden Ölwarnschilder aufgestellt. Der Verursacher konnte ausfindig gemacht werden. 

Ölspur

Am Donnerstagnachmittag kam es im Ortsteil Heiligenrode zu einer Ölspur. Wir streuten den betreffenden Bereich ab und stellten Warnschilder auf.

Tierrettung

Ein Schwan war am Montagabend in eine missliche Lage gekommen und hatte Kontakt mit einer Stromleitung. In der Hoffnung, diesem noch helfen zu können, informierten Passanten die Feuerwehr. Als wir den Schwan antrafen war dieser bereits verstorben und der Einsatz war somit für uns beendet.

Verkehrsunfall

Nach einem Verkehrsunfall kam es zu auslaufenden Betriebsstoffen auf der Hauptstraße in Heiligenrode am Freitagmittag.  Die alarmierte Feuerwehr Niestetal klemmte die Batterien der Fahrzeuge ab und nahm auslaufende Betriebsstoffe auf. Die Einsatzstelle wurde gegen den fließenden Verkehr gesichert und abschließend der Polizei übergeben.

Hilfeleistung

Am Dienstagabend während des Gerätewarte Dienstes ertönten die Funkmelder zu einer Hilfeleistung. Aufgrund des Alarmstichwortes haben wir den GW-L mit dem Rollwagen Hochwasser beladen und sind anschließend gemeinsam zur Einsatzstelle (EST) ausgerückt. Vor Ort fanden wir im Keller einen Wasserstand von etwa 65cm auf der …

Ölspur

Während des Übungsdienstes alarmierte die Leitfunkstelle Kassel zu einem H1 – Ölspur. Diese wurde von uns abgestreut und anschließend wieder aufgenommen. Der Bereich wurde mit Warnschildern abgesichert. 

Hilfeleistung

In der Nacht zum Mittwoch wurden wir zu einem Wasserrohrbruch alarmiert. Bei Ankunft war zu erkennen, dass es sich um ein defektes Untertischgerät (Warmwasserboiler) handelte. Das Wasser suchte sich seinen Weg in der Wohnnung im 1. OG und war im Erdgeschoss und im Keller ca. …